Suche
Close this search box.

SOZIRIDER-Motorradreise: 4-Länder-Sommer-Tour

  • Österreich
  • Slowakei
  • Tschechische Republik
  • Ungarn
  • Österreich,
  • Slowakei,
  • Tschechische Republik,
  • Ungarn
  • 10 Tage
  • ab € 1.125 p.P.

Highlights der Reise

  • Komplett geführte Reise durch unseren "SoziRider" Tourguide
  • Kleine Gruppen mit maximal 8 Motorrädern
  • Fahrfreude und Genuss sind wichtiger sind als hohe Geschwindigkeiten

SoziRider ist eine Gruppe von Genossinnen und Genossen die Ihre Leidenschaft zum Motorradfahren vereint, wobei selbstverständlich auch Interessierte ohne Parteimitgliedschaft willkommen sind. Wir organisieren Motorradreisen im In- und Ausland, die hier beim SPD-ReiseService gebucht werden können.
Alle angebotenen Motorradreisen findet ihr vorrangig und ausführlicher auch auf unserer speziellen Homepage www.sozirider.de.
Fragen zum Reiseablauf könnt ihr aber gerne auch uns stellen.
Auf der sozirider-Homepage findet ihr neben den Touren natürlich auch Interessantes und Neues rund um das Thema Motorrad. Ob ihr einen kostenlosen Routenplaner, Routenwetter, Reiseberichte oder Tourenvorschläge mit Downloads für euer Navi sucht, auf dieser Seite werdet ihr fündig. Ein kostenloser Newsletter hält Euch übrigens gerne auf dem Laufenden!

Allgemeines: Wir verzichten an dieser Stelle auch immer auf eine tagesgenaue Reisebeschreibung und erlauben uns, zu den einzelnen Reisen lediglich Ausfahrtsziele vorzustellen bzw. anzudeuten, da es doch immer auch auf die täglichen Begebenheiten, vor allem das Wetter, ankommt. Zusammen mit unserem Tourguide werdet ihr am Anfang jeder Reise eine Vorbesprechung abhalten, dann aber auch immer im Laufe des Aufenthalts entscheiden, welche Route heute passend scheint.

4-Länder-Sommer-Tour" (Anforderungsprofil: anspruchsvoll)
Nachdem wir im letzten Jahr zu unserer Sommertour die Alpen überquert haben, um in deren südlichem Schatten mit Sardinien eine der Trauminseln für Motorradfahrer unter die Räder zu nehmen, haben wir für dieses Jahr die nördlichen und östlichen Vorgebirge im Visier. Den mit dem Burgenland südlich von Wien und an der Grenze zu Ungarn gelegen, sowie mit Südmähren an der tschechischen Grenze zur Slowakei, wollen wir zwei bei uns eher unbekannte Regionen kennenlernen und dabei noch echte Motorrad-Reiseperlen entdecken!
Zudem sind unsere beiden Standorthotels so gewählt, dass wir eben auch Ausfahrten in die jeweils benachbarten Länder Ungarn und die Slowakei unternehmen können.
Schließlich findet sich auch hier viel Sehens- und „Erfahrens“wertes. Entlang der hügeligen und kurvenreichen Straßen, oft gesäumt von Weinanbaugebieten, vereinen sich doch auch in diesen beiden Ländern vielerorts wunderbare Landschaften, Genuss und ein reiches kulturelles Erbe zu einer besonderen Symbiose.

***+ Hotel Weinwirtshaus Wlaschits in Klingenbach
Das Weinwirtshaus ist ein familiengeführtes Landhotel, das vor kurzem um 22 neue Komfortzimmer erweitert wurde. Im gesamten Hotel wurden natürliche Materialien wie alte Dachziegel und Hölzer in die Einrichtung integriert. Im Restaurant und auf der Terrasse finden man ehrliche regionale Speisen, hauseigene Weine und eine heimelige Atmosphäre. Die Unterkunft bietet moderne, klimatisierte Zimmer mit einem Kabel-TV und natürlich einem eigenen Bad mit Dusche. WLAN ist kostenfrei und auf Anfrage sind auch Gerichte für spezielle Ernährungsbedürfnisse erhältlich. In der idyllischen Landschaft des Burgenlands bietet der Gasthof Wlaschits zudem einen schnellen Zugang zum Neusiedler See, der nur 30 Minuten Fahrt von Klingenbach entfernt ist. 
***+ Hotel Galant in Lednice
Das Hotel Galant liegt in der Nähe des magischen Schlosses Lednice und ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausfahrten in alle Richtungen. Das Hotel verfügt über einen privaten Wellnessbereich und Außenpool, ein Gartenrestaurant, eine Pizzeria Ristorante und einen authentischen Weinkeller mit Vinothek, in dem man eine Auswahl an Weinen genießen kann. Das Frühstück wird täglich serviert und das Hotelrestaurant bietet eine Vielzahl internationaler Speisen und Getränken an und die Hotelbar lädt zu einem gemütlichen Abend ein. Die Zimmer sind geräumigen und komfortabel ausgestatteten und verfügen natürlich ebenfalls über ein Bad mit Dusche, Internetanschluss, Sat-TV, Safe und Haartrockner. Das Parken im Hotel Galant Lednice ist für Hotelgäste kostenlos auf dem Parkplatz innerhalb des Komplexes möglich.

Alle öffnen
Tag 1: Individuelle Anreise zu unserem ersten Basishotel nach Klingenbach

Die Anreise zu unserem ersten Basishotel nach Klingenbach im Burgenland, ca. 50 km südlich von Wien und unweit vom Neusiedler See gelegen, unternimmt jeder in Eigenregie. Ab 18.00 Uhr treffen wir uns auf der Hotel Terrasse, besprechen die geplanten weiteren Abläufe und anschließend geht`s zum gemeinsamen Abendessen.

Tag 2 - 5: Das Burgenland und mehr
Österreich-Steiermark

Dort wo sich die Ostalpen zur ungarischen Tiefebene hinab verbeugen und zum Wiener Becken eine Landschaft mit breiten Tälern und runden Höhen bilden, da formen Dörfer, Wiesen, Felder und Wälder eine ganz eigene Welt, eben jene „Bucklige Welt" - das Land der 1000 Hügel. Und hinter jedem dieser Buckel gibt es Neues zu entdecken. Das fruchtbare Gebiet war schon seit dem 3. Jahrtausend v. Chr. besiedelt und war als Ostgrenze Österreichs jahrhundertelang umkämpft. Nicht nur eine prächtige Natur, auch eine pralle Geschichte hat diese Region seinen Besuchern zu bieten – und natürlich den entsprechenden Fahrspaß. 
Im Westen schließt das Bikerparadies Steiermark nahtlos an das Burgenland an und man kann auf kurvenreich, stillen Pfaden einen erlebenswerten Abstecher über den berühmten Semmering machen. Aber generell überrascht das Steirische Hügelland mit traumhaften Motorradstrecken.
Hinter der südlichen Grenze wartet dann Ungarn mit interessanten Strecken auf und eine sogenannte „Iron Curtain Tour“ führt entlang der ehemaligen Grenze Österreich, Ungarn und Slowenien. Kleine Dörfer, wenig Verkehr und interessante Landschaft im 3-Länder-Naturpark Raab-Örseg-Goricko laden hier zum Cruisen ein. Natürlich finden sich hier auch jede Menge kleine, tyische Gasthäuser (Gostilna oder Etterem) entlang der Strecke.
 

Tag 6: Von Klingenbach nach Lednice zum zweiten Basishotel
Slowakei_Bratislava

Mit gerade einmal gut 150 km ist die Strecke zu unserem zweiten Basishotel schon fast ein Katzensprung, weshalb wir sicher einen Schlenker einbauen werden. Ob über Wien oder Bratislava sei aber nicht heute entschieden, denn auch für rein landschaftlich geprägten Möglichkeiten lassen sich viele Alternativen finden – wir entscheiden einfach tagesaktuell und schauen dabei auch aufs Wetter.

Tag 7 - 9: Südmähren und mehr
Slowakei

Obwohl Südmähren als Motorradregion bei uns noch weitgehend unbekannt ist, rauben einem die dortigen Naturschönheiten (und die Qualität des Weins) schier den Atem.
Das touristische Zentrum von Südmähren bildet ihre Hauptstadt Brünn. Nördlich von Brünn erstreckt sich der Mährische Karst, der zu den wichtigsten Karstgebieten in Mitteleuropa zählt. Im Süden von Südmähren liegt die in die UNESCO-Welterbe-Liste eingetragene Kulturlandschaft Lednice/Valtice. Im Südwesten befinden sich der Nationalparkt Thayatal sowie eine Vielzahl von mittelalterlichen Wachburgen. Unterschiedliche Landschaften, wie die Auenwälder des Flusses Thaya, die sanften Hügel der Pollauer Berge und besagter Karst prägen die Gegend. Motorradbegeisterten bieten sich unvergessliche Eindrücke, wenn man durch Weinberge und vorbei an Wasserflächen und unzähligen Schlössern fährt, die meist zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.
Von unserem hiesigen Standort ist es auch nur ein kurzes Stück bis zur slowakischen Grenze und wer hätte es gedacht: Am geografischen Mittelpunkt Europas kommt großer Fahrspaß auf. Kein Wunder, denn die lieblich hügelige Landschaft lädt geradezu dazu ein, auf kurvigen Strecken Spaß zu haben. Viele der einsamen, gewundenen Sträßchen der Slowakei ähneln denen des Allgäus oder des Schwarzwaldes. Auch unzählige Burgen und Schlösser überraschen ein ums andere Mal. Ländlichen Charme, echte Gastfreundschaft und vielfältige kulinarische Genüsse gibt es obendrein.

Tag 10: Individuelle Heimreise

Nach dem Frühstück beginnt die individuelle Heimreise. Wir hoffen unsere Tour wird Euch gefallen und später viel Spaß gemacht haben. Kommt gut nach Hause und schaut ab und zu mal in unsere Biker-Angebote rein!

Beförderung

Die An- und Abreise zu/von unseren beiden Standorthotels erfolgt jeweils individuell.

Enthaltene Leistungen

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in guten Standort-Biker-Hotel "Weinwirtschaft Wlaschits" in Klingenbach (Österreich)
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in guten Standort-Biker-Hotel "Galant" in Lednice (Tschechien)
  • Umfangreiches Tourenprogramm mit täglichen Ausfahrten
  • Kurtaxe
  • Informations- und Kartenmaterial zur jeweiligen Reise
  • SOZIRIDER-Tourguide

Nicht enthaltene Leistungen

  • Alle nicht genannten Mahlzeiten
  • Weitere persönlichen Ausgaben wie Getränke, Benzin, Trinkgelder usw.
  • Reiseversicherung

Sonderwünsche

Besondere Mahlzeiten:
Falls aufgrund von Unverträglichkeiten oder Allergien besondere Mahlzeiten erforderlich sind, bitten wir um entsprechende Information vor Reiseantritt, damit wir unsere Partner darüber informieren können. Das gleiche gilt natürlich auch für Vegetarier.

Für alle Wünsche gilt, dass sie unverbindliche Kundenwünsche sind, die nicht Bestandteil des Reisevertrages sind. 

Hinweise

Ein touristischer Fahrstil nach StVO mit ausreichend Pausen garantiert Motorrad Fahrspaß. Ein verkehrssicheres Beherrschen des Motorrades ist allerdings Voraussetzung für die Teilnahme.

Eine Motorradgruppe besteht aus max. 8 Motorrädern plus Tourguide.

Die Tagestouren werden zuvor mit den Teilnehmern/innen besprochen.

Eventuelle Routenänderungen, auch während der Tour, aufgrund der Wetterlage oder anderen wichtigen Gründen werden mit der Gruppe abgesprochen. Diese Abweichungen der ausgeschriebenen Reise sind kein Mangel und berechtigen nicht zu Ersatzansprüchen.

Unser Tourguide steht euch während der gesamten Reise für Fahrtipps zur Verfügung.

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder und Besitzer doppelter Staatsangehörigkeit lassen sich bitte vor ihrer Buchung von uns individuell beraten.

  • Lars Lezinsky
  • l.lezinsky@spd-reiseservice.de

Mo. - Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr