Brüssel – Zentrum europäischer Politik

  • Belgien
  • Belgien
  • 6 Tage
  • 07.06.2023-12.06.2023
  • ab € 870 p.P.

Highlights der Reise

  • Grand-Place in Brüssel
  • Besuch des Europäischen Parlaments
  • UNESCO-Kulturerbe in Brügge, Gent und Antwerpen

Die bedeutendsten Städte und Sehenswürdigkeiten unseres Nachbarlandes Belgien erwarten uns auf dieser Reise in das pulsierende Herz der Europäischen Union. Dabei haben wir die Gelegenheit, uns vor Ort ein Bild von der Arbeit des Europäischen Parlaments in Brüssel zu machen und die umliegenden Städtejuwelen wie Brügge, Gent und Antwerpen zu bewundern.

Alle öffnen
Tag 1: Anreise
Brüssel_Atomium

Die Abfahrt in Köln wird am frühen Nachmittag sein (ca. 13:30 Uhr), sodass man aus den meisten Regionen Deutschlands die Möglichkeit hat, rechtzeitig den Abfahrtsort Köln Hauptbahnhof zu erreichen. Nach knapp zwei Stunden erreichen wir Brüssel. Den Bustransfer zum Hotel wollen wir gleich nutzen, um eine orientierende Stadtrundfahrt zu machen. Vorbei an der eindrucksvollen Kathedrale St. Michael und St. Gudula fahren wir bis zum Heysel-Bezirk. Hier sehen wir das Atomium, das Wahrzeichen von Brüssel auf dem gelände zahlreicher Weltausstellungenund das Schloss Laeken, eine der Residenzen der belgischen Königsfamilie. Nach dem Zimmerbezug treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen in einem nahegelegenen Restaurant der Altstadt.

Tag 2: Brüssel
Brüssel_Grand Place

Am heutigen Tag lernen wir die Innenstadt zu Fuß kennen. Den perfekten Einstieg bildet der prunkvolle Grand Place, der zweifellos zu den schönsten Plätzen Europas zählt. Danach geht es zu einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, dem Manneken Pis. Wir spazieren zum Mont des Arts, der als innovatives Kunstviertel gilt, weiter hinauf zum Place du Grand Sablon. Über dem Platz thront die Kirche Notre-Dame du Sablon, eine der schönsten gotischen Kirchen Belgiens. Nach einer kurzen Pause fahren wir mit der U-Bahn zum Europäischen Viertel. Wir besuchen die Europäische Kommission und hören einen Vortrag über ihre Rolle als politische Exekutive der EU. Die Europäische Kommission besteht aktuell aus 27 Mitgliedern, den Kommissarinnen und Kommissaren. Seit der EU-Erweiterung 2004 entsendet jeder der Mitgliedstaaten je ein Kommissionsmitglied. Wie die Zusammenarbeit so vieler internationaler Kolleginnen und Kollegen klappen kann, ist eine der spannenden Fragen, denen wir nachgehen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Tag 3: Brüssel
Brüssel Europasviertel

Wir widmen unseren Vormittag dem Europäischen Parlament. Ein Besuch des imposanten Plenarsaals für die zur Zeit 705 Abgeordneten ermöglicht uns, in die aufregende Atmosphäre des größten transnationalen Parlaments der Welt einzutauchen und mehr über seine Befugnisse und seine Bedeutung zu erfahren. Der Besucherdienst wird uns diese eindrucksvolle Institution erklären und näherbringen. Anschließend bleibt uns noch etwas Zeit, um das Parlamentarium und das Haus der Europäischen Geschichte zu besuchen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Tag 4: Brügge - Gent
Belgien_Brügge

Unser heutiger Ausflug führt uns zunächst nach Brügge, die Perle Flanderns. Nirgendwo erscheint das Mittelalter so lebendig wie in Brügge mit seinen Brücken und Kanälen, kleinen Gassen, geschmückten Häusern und herrlichen Kirchen. Am Nachmittag besuchen wir Gent. Ein fachkundiger Reiseleiter zeigt uns die massive Grafenburg, die St. Michaelsbrücke, das imposante Rathaus und die St. Baafskathedrale mit dem weltberühmten Genter Altar.

Tag 5: Antwerpen
Antwerpen_Marktplatz

Mit der Bahn fahren wir nach Antwerpen. Wir erkunden die historische Altstadt und sehen dabei den einzigartigen Marktplatz, die prachtvollen Zunfthäuser aus dem „Goldenen Zeitalter“ und die Liebfrauenkathedrale, in welcher zahlreiche Gemälde Rubens’ ausgestellt sind. Am Nachmittag lernen wir bei einer Brauereiführung die berühmte belgische Braukunst kennen und genießen im Anschluss bei einer Probe das Antwerpener Bier. 

Tag 6: Abreise

Nach dem Frühstück erfolgen der Transfer zum Bahnhof und die Rückfahrt nach Köln.

Enthaltene Unterkünfte

Hotel Motel One Brüssel
Hotel Motel One Brüssel

Im Zentrum von Brüssel lädt unser Design-Hotel ein, die Sehenswürdigkeiten der belgischen Hauptstadt zu erkunden: Die Kathedrale St. Michael, das Alte Rathaus, der Grand-Place und das berühmte Manneken Pis sind gut zu Fuß erreichbar. Ganz in der Nähe des Hotels befindet sich außerdem der „Parc de Bruxelles“, eine grüne Oase mitten in der Großstadt. Die Kombination der Einrichtung aus italienischen Designermöbeln und der berühmten Brüsseler Spitze verleiht dem ...

Enthaltene Unterkünfte

Hotel Motel One Brüssel

Im Zentrum von Brüssel lädt unser Design-Hotel ein, die Sehenswürdigkeiten der belgischen Hauptstadt zu erkunden: Die Kathedrale St. Michael, das Alte Rathaus, der Grand-Place und das berühmte Manneken Pis sind gut zu Fuß erreichbar. Ganz in der Nähe des Hotels...

Vor-Nachprogramm

Auf Wunsch können wir eine Vor- und/oder Nachübernachtung in Köln anbieten.

Beförderung

ICE-Zugfahrt in der 2. Kl. ab/bis Köln nach Brüssel.

Termine & Preise

Mi, 07.06.2023 - Mo, 12.06.2023
6 Tage
ausgebucht
870 €
Zuschläge
* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmerzuschlag: 185 €
Mi, 13.09.2023 - Mo, 18.09.2023
6 Tage
viele Verfügbarkeiten
870 €
Zuschläge
* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmerzuschlag: 185 €

Enthaltene Leistungen

  • ICE-Zugfahrt in der 2. Kl. ab/bis Köln nach Brüssel
  • Transfer Bahnhof – Hotel – Bahnhof
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück im zentral gelegenen Hotel Motel One
  • 1 Willkommensabendessen im Restaurant
  • 1 Brauereiführung mit Bierprobe
  • Zugfahrten ab/bis Brüssel nach Gent, Brügge und Antwerpen
  • Metrofahrkarten im Rahmen des Besichtigungsprogramms
  • Alle Eintrittsgelder
  • Übernachtungssteuer
  • Audiosystem während der Führungen
  • Informationsmaterial zur Reise
  • Örtliche deutschsprechende Reiseleitung
  • SPD-Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Alle nicht genannten Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Versicherungen

Sonderwünsche

Besondere Mahlzeiten:
Falls aufgrund von Unverträglichkeiten oder Allergien besondere Mahlzeiten erforderlich sind, bitten wir um entsprechende Information vor Reiseantritt, damit wir unsere Partner darüber informieren können. Das gleiche gilt natürlich auch für Vegetarier.

Besondere Zimmer:
Wünsche bezüglich der Zimmerausstattung (z.B. Dusche statt Badewanne) geben wir gerne an das Hotel weiter. Diese Wünsche müssen auch unbedingt vor Reiseantritt an uns übermittelt werden, damit sie entsprechend berücksichtigt werden können.

Busplätze:
Wir reservieren keine bestimmten Sitzplätze im Bus. Für Gehbehinderte und Busbegleiter werden die ersten Reihen im Bus geblockt. Wir achten darauf, dass die Ausflugsbusse nie voll besetzt werden, damit wir immer ein wenig Spielraum haben. Falls besondere Plätze erforderlich sein sollten, beispielsweise aufgrund einer Gehbehinderung, dann müssen uns diese Wünsche unbedingt im Vorfeld der Reise bekannt gegeben werden, damit wir entsprechend disponieren können.

Für alle Wünsche gilt, dass sie unverbindliche Kundenwünsche sind, die nicht Bestandteil des Reisevertrages sind.

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder und Besitzer doppelter Staatsangehörigkeit lassen sich bitte vor ihrer Buchung von uns individuell beraten.

Um Zutritt zu den Gebäuden der Europäischen Institutionen zu erlangen, muss ein Identitätsdokument vorgezeigt werden (Personalausweis oder Reisepass).

Treffen mit örtlichen Institutionen erfolgen vorbehaltlich Terminbestätigung. 

 

 

  • Matthias Wolf
  • m.wolf@spd-reiseservice.de

Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr