Ostern in Leipzig

  • Deutschland
  • Deutschland
  • 4 Tage
  • 07.04.2023-10.04.2023
  • ab € 465 p.P.

Highlights der Reise

  • Johannespassion mit dem Thomanerchor
  • Abendessen in Auerbachs Keller
  • Ballett- und Kabarettkarten zubuchbar

„Vom Eise befreit sind Strom und Bäche / Durch des Frühlings holden, belebenden Blick / Im Tale grünet Hoffnungsglück“ dichtete Goethe einst in seinem „Osterspaziergang“. Während seines fast dreijährigen Aufenthaltes in Leipzig studierte er nicht nur Rechtswissenschaften, sondern durchaus auch das Leben, wurde häufig in „Auerbachs Keller“ gesichtet und genoss die Annehmlichkeiten der kunstsinnigen Stadt.

Alle öffnen
Tag 1: Anreise und Johannispassion 
Sachsen_Leipzig_Bach Statue

Individuelle Anreise nach Leipzig bis 16:00 Uhr. Nach dem Check-in im Hotel Abendessen im berühmten Auerbachs Keller, dem Goethe mit der Szene in „Faust I“ ein bleibendes Denkmal setzte. Nur ein paar Schritte sind es zur Thomaskirche und damit zur Aufführung von Johann Sebastian Bachs Johannespassion mit dem Thomanerchor in der einstigen Wirkungsstätte des großen Komponisten.

Tag 2: Stadtrundfahrt und Bach Museum
Sachsen_Leipzig_Bundesverwaltungsgericht

Bei der Stadtrundfahrt erzählen unsere örtlichen Gästeführer viel Wissenswertes aus Geschichte und Gegenwart. Die Tour führt von der Innenstadt mit Hauptbahnhof und Bundesverwaltungsgericht (ehemaliges Reichsgericht) bis zum Gohliser Schlösschen und dem Völkerschlachtdenkmal. Danach gibt es Zeit zur freien Verfügung für die Mittagspause, bevor wir uns mit dem bekanntesten Kantor der Thomaskirche, Johann Sebastian Bach, beschäftigen. Das Bach-Museum hält die Erinnerung an den unschätzbar bedeutenden Komponisten wach. Bach kam 1723 nach Leipzig und wirkte hier bis zu seinem Tod 27 Jahre als Thomaskantor und Organist. Die Führung macht uns mit seinen wichtigsten Wirkungsstätten, seinem Werk und seinem Leipziger Lebensumfeld bekannt.

Außerdem werden wir originale Notenblätter und Handschriften von Bach zu sehen bekommen. Der späte Nachmittag und der Abend bleiben zur freien Verfügung. Wer möchte, kann den Abend mit einer Opernaufführung von Donizettis „Der Liebestrank“, inszeniert von Rolando Villazón, im Leipziger Opernhaus verbringen – wir haben Karten in verschiedenen Kategorien vorreserviert!

Tag 3: Osterspaziergang im Johannapark und Ausflug ins "Neuseenland“
Sachsen_Leipzig_Wasserstadt

Der Tag steht zur freien Verfügung. Auf Wunsch können folgende Ausflüge zugebucht werden: Vormittags steht ein Osterspaziergang durch den Johannapark mit seinen wunderbaren Baumschätzen, kombiniert mit einer Rundfahrt per Boot, zur Wahl. Der Johannapark steht für die Gartengestaltung im 19. Jahrhundert und erzählt von Liebe, Tragik und Leidenschaft. Hier haben die neue Thomasschule und das Forum Thomanum des Thomanerchores ihre Heimat, womit sich der Kreis zur Musikstadt Leipzig schließt. Der Osterspaziergang (aber nicht der Ausflug!) endet am Stadthafen, wo wir auf ein Motorboot umsteigen, denn Leipzig ist eine brücken- und wasserreiche Stadt. Ihr erlebt die Plagwitzer Industriearchitektur sowie die Wasserstadt Leipzig. Nachmittags besteht Gelegenheit zum Ausflug „Von der Braunkohle zum Neuseenland“: Riesige Braunkohlentagebaue prägten früher die Landschaft, heute sind die meisten stillgelegt, in Rekultivierung oder geflutet wie der Cospudener und der Markkleeberger See, die sich zu Naherholungsgebieten entwickelt haben – eine außergewöhnliche Tour zur Energiegeschichte und zur Wandlung einer Landschaft. Gemeinsames Abschiedsessen in einem typischen Restaurant. Wer möchte, kann heute das renommierte Kabarett „Leipziger Pfeffermühle“ besuchen, denn Kabarett hat in Leipzig eine lange Tradition!

Tag 4: Abreise

Individuelle Rückreise in die Heimatorte.

Enthaltene Unterkünfte

Motel One Leipzig Augustusplatz
Motel One Leipzig Augustusplatz

Das Motel One Leipzig Augustusplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Gewandhaus, zum Leipziger Opernhaus und zur Universität. Der Leipziger Hauptbahnhof ist 600 Meter entfernt, eine öffentliche Tiefgarage direkt neben dem Hotel. Die angenehm ausgestatteten Zimmer verfügen u. a. über kostenlosen WLAN-Zugang, ein Bad mit entspannender Regendusche und Flachbild-TV. Weitere Informationen unter: https://www.motel-one.com/de/hotels/leipzig/hotel-leipzig-augustusplatz/

Mehr lesen »

Beförderung

Individuelle Anreise nach Leipzig.

Termine & Preise

Fr, 07.04.2023 - Mo, 10.04.2023
4 Tage
viele Verfügbarkeiten
465 €
Zuschläge
* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmerzuschlag: 126 €

Auf Wunsch zubuchbar

Eintrittskarten Thomaskirche 07.04.23 um 19:00 Uhr (inkl. Bearbeitungsgebühr):

 3. Kat. 13,–
 2. Kat. 25,–
 1. Kat. 42,–

Eintrittskarten "Der Liebestrank" in der Oper Leipzig 08.04.23 um 19:00 Uhr (inkl. Bearbeitungsgebühr)

5. Kat. 39,–
4. Kat. 48,–
3. Kat. 60,–
2. Kat. 74,–
1. Kat. 84,–

Eintrittskarten Kabarett Leipziger Pfeffermühle 09.04.23 um 20:00 Uhr (inkl. Bearbeitungsgebühr)
Einheitspreis € 26 p.P.

Ausflug Johannapark und Wasserstadt Leipzig € 45 p.P.
Ausflug „Von der Braunkohle zum Neuseenland“ € 35 p.P.
 

Enthaltene Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im guten Mittelklassehotel in Leipzig
  • 1 Abendessen in Auerbachs Keller
  • 1 Abendessen in einem typischen Leipziger Restaurant
  • Eintrittskarte Johannispassion 4. Kategorie
  • Stadtrundfahrt
  • Führung durch Bach-Museum und Thomaskirche inkl. Eintrittsgeld
  • Audiosystem während der Führungen
  • Informationsmaterial zur Reise
  • SPD-Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Gästetaxe der Stadt Leipzig: € 3,– pro Person und Tag zahlbar vor Ort

Sonderwünsche

Besondere Mahlzeiten:
Falls aufgrund von Unverträglichkeiten oder Allergien besondere Mahlzeiten erforderlich sind, bitten wir um entsprechende Information vor Reiseantritt, damit wir unsere Partner darüber informieren können. Das gleiche gilt natürlich auch für Vegetarier.

Besondere Zimmer:
Wünsche bezüglich der Zimmerausstattung (z.B. Dusche statt Badewanne) geben wir gerne an das Hotel weiter. Diese Wünsche müssen auch unbedingt vor Reiseantritt an uns übermittelt werden, damit sie entsprechend berücksichtigt werden können.

Busplätze:
Wir reservieren keine bestimmten Sitzplätze im Bus. Für Gehbehinderte und Busbegleiter werden die ersten Reihen im Bus geblockt. Wir achten darauf, dass die Ausflugsbusse nie voll besetzt werden, damit wir immer ein wenig Spielraum haben. Falls besondere Plätze erforderlich sein sollten, beispielsweise aufgrund einer Gehbehinderung, dann müssen uns diese Wünsche unbedingt im Vorfeld der Reise bekannt gegeben werden, damit wir entsprechend disponieren können.

Für alle Wünsche gilt, dass sie unverbindliche Kundenwünsche sind, die nicht Bestandteil des Reisevertrages sind.

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Mindestteilnehmerzahl pro Ausflug: 15 Personen

 

 

 

  • Lorenz Marcus
  • l.marcus@spd-reiseservice.de

Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr

Das könnte Dich auch interessieren

  • Deutschland,
  • Niederlande
  • 30.11.2022-03.12.2022

Im letzten Jahr haben wir unsere schöne Tradition des Jahrestreffen wiederaufleben lassen, mit einer Sch...

€ 299.-
  • Deutschland
  • 22.12.2022-26.12.2022

Eine Flusskreuzfahrt ist eine der schönsten Reisen, die man zum Jahreswechsel unternehmen kann. Man gleitet r...

€ 399.-
  • Deutschland
  • 26.12.2022-02.01.2023

Eine Flusskreuzfahrt ist eine der schönsten Reisen, die man zum Jahreswechsel unternehmen kann. Man gleitet r...

€ 999.-
  • Italien
  • 29.12.2022-03.01.2023

Gerade zur Weihnachts- und Neujahrszeit erstrahlt die Ewige Stadt Rom in einem unvergleichlich romantischen L...

€ 1145.-
  • Spanien
  • 28.12.2022-02.01.2023

Die katalanische Hauptstadt am Mittelmeer sorgt mit ihrer zweitausendjährigen Geschichte mit Museen...

€ 1145.-
  • Portugal
  • 28.12.2022-02.01.2023

Den Jahreswechsel in Lissabon, einer der quirligsten und schönsten Metropolen Europas, zu verbringen, is...

€ 1290.-
  • Deutschland
  • 30.12.2022-02.01.2023

Wo sonst finden wir sagenhafte 19 (!) Weltkulturerbe-Stätten der UNESCO auf so engem Raum wie in Weimar? Im D...

€ 565.-
  • Deutschland
  • 30.12.2022-02.01.2023

Eine Stadt wie ein Kunstwerk! Natürlich begeistert sofort das Bild der wunderschönen barocken Altst...

€ 635.-
  • Deutschland
  • 30.12.2022-02.01.2023

Was fällt einem alles zu Leipzig ein! Bach und Thomaner, Gewandhaus und Oper, Schiller und Goethe. Die M...

€ 535.-

Beim Senden ist ein
Fehler aufgetreten!

Bitte versuch es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal.

Dein Buchungsauftrag wurde
erfolgreich gesendet!

Du wirst per E-Mail benachrichtigt.
Die entsprechende Buchungsbestätigung übersenden wir - nach Verfügbarkeitsprüfung - schnellstmöglich.