Sonderzugreise im CLASSIC COURIER nach Österreich, Slowenien und Istrien

Im Herzen Europas

  • Kroatien
  • Österreich
  • Slowenien
  • Kroatien,
  • Österreich,
  • Slowenien
Reisedauer
  • 7 Tage
Nächster Reisetermin
  • 23.06.2022-29.06.2022

Highlights der Reise

  • Sonderzugreise mit vielen Zustiegen in Deutschland
  • Fahrt im nostalgischen Zug in 1.-Klasse-Abteilen
  • Mozartstadt Salzburg
  • herrliche Landschaft am Bleder See
  • Portoroz an der Slowenischen Riviera

Diese eindrucksvolle Schienenkreuzfahrt mit dem Sonderzug CLASSIC COURIER stellt einige der schönsten Landschaften, beliebtesten Ferienregionen und bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Slowenien und Istrien vor. Wir erkunden die bizarre Bergwelt der Julischen Alpen auf der historischen Strecke der Wocheinerbahn, besuchen die Hauptstadt Ljubljana und genießen das malerische Landschaftspanorama am Bleder See. Der Urlaubsort Portoroz an der slowenischen Riviera dient als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Italien und Kroatien. Von hier aus unternehmen wir eine Rundfahrt über die Halbinsel Istrien und haben außerdem noch die Gelegenheit zu einem fakultativen Ausflug in das elegante Seebad Opatija an der Kvarner Bucht oder in die italienische Hafenstadt Triest und zum berühmten Gestüt Lipica.

Mit dem CLASSIC COURIER wird das goldene Zeitalter des Zugreisens wieder lebendig. Der Sonderzug besteht aus gepflegten Schnellzug-Wagen der 60er bis 80er Jahre, die neben ihrem nostalgischen Ambiente ein komfortables Fahrgefühl vermitteln. Die Reiseteilnehmer reisen in 1. Klasse-Abteilen mit 6 Sitzen oder in Club-Abteilen mit 4 Sitzen. Während der Fahrt unterhält man sich in gemütlicher Runde, und wie früher können die Abteilfenster zum Lüften und Fotografieren geöffnet werden. Im Speisewagen genießt man leckere Speisen oder  bei musikalischer Untermalung einen Drink im stilvollen Salonwagen. Gegen einen Aufpreis können Sitzplätze im Club-Abteil (für vier Personen) gebucht werden. Gerechterweise erhalten zwei gemeinsam reisende Gäste maximal einen Fensterplatz. Zwei gegenüberliegende Plätze werden ausschließlich am Gang reserviert. Feste Plätze in Fahrtrichtung sind nicht reservierbar, da die Fahrtrichtung vor und während der Reise in unregelmäßigen Abständen wechselt. 

Hotelkategorien
Die Unterbringung in der Kategorie „Comfort“ erfolgt in ausgesuchten 3-Sterne-Hotels der guten örtlichen Mittelklasse. Die Kategorie „Comfortplus“ bietet Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels.

Alle öffnen
Tag 1: Anreise nach Salzburg

Der CLASSIC COURIER startet von vielen unterschiedlichen Städten. Falls kein Zustieg in Ihrer Nähe dabei sein sollte, erreicht man mit den schnellen Regelzügen der Deutschen Bahn den Zustiegshalt in München, bevor die Fahrt (gegen 17 Uhr) mit dem Sonderzug durch die bayerische Voralpenregion nach Salzburg geht. wir lehnen uns in den bequemen Polstersesseln zurück und genießen die wechselnden Landschaftsbilder, wenn wir an der beeindruckenden Bergkulisse der Alpen vorüber fahren. Am Abend treffen wir in Salzburg zur ersten Übernachtung ein.

Tag 2: Salzburg – Portoroz
Österreich_Salzburg-zur-Festung-Hohensalzburg_Foto_Salzburg_Touristik

Bei einem geführten Spaziergang durch die Residenzstadt Salzburg, die durch barocke Kuppeln und Kirchen und die eindrucksvolle Festung Hohensalzburg geprägt ist, sehen wir den Dom, die Residenz, den Alten Markt und Mozarts Geburtshaus.

Weiter geht es mit dem CLASSIC COURIER nach Slowenien und über die spektakuläre Bahnstrecke der Wocheinerbahn und durch die Julischen Alpen weiter bis nach Koper kurz vor der Grenze zu Kroatien. Faszinierende Landschaften, atemberaubende Brücken und architektonische Prachtbauten säumen die Bahnstrecke zwischen den 28 Tunneln. Der traditionsreiche Kurort Portorož ist heute mit dem auf der Landspitze liegenden Nachbarort Piran zu einer Einheit verschmolzen. Hier beziehen wir unser Hotel für die nächsten drei Nächte.

 

 

 

Tag 3: Istrien-Rundfahrt
Rovinj_Ivo-Pervan.jpg

Den heutigen Tag verbringen wir in Kroatien und erkunden per Bus die kontrastreiche Halbinsel Istrien mit ihren historischen Städten und verträumten Fischerdörfern. In Poreč sehen wir neben der Euphrasius-Basilika weitere Zeugnisse der prachtvollen byzantinischen Baukunst. Auf der malerischen Küstenstraße erreichen wir dann Rovinj, das mit seinen von alten Gemäuern gesäumten Gassen ein venezianisches Flair verströmt. Nächste Station ist Pula, die größte und älteste Stadt Istriens mit einem beeindruckenden Amphitheater.

 

 

Tag 4: Ausflüge Triest & Lipica oder Opatija & Rijeka
Italien_Friaul_Triest

Der Tag steht für eigene Unternehmungen in Portorož und Piran zur Verfügung. Alternativ dazu bieten sich Ausflüge nach Kroatien oder Italien an.
 

Triest & Lipica: In der Hafenstadt Triest erwarten uns prächtige Bürgerhäuser und Paläste sowie ausgedehnte Parkanlagen. Nach einer Führung durch die Altstadt bleibt noch freie Zeit, bevor wir das berühmte Gestüt Lipica besuchen.
 

Opatija & Rijeka: Wir fahren in das elegante Seebad Opatija an der Kvarner Bucht, das mit seinen prächtigen Villen und Hotels der Belle Epoque heute wieder im Glanz der
k.u.k.-Zeit erstrahlt. Nach einem geführten Rundgang erwartet uns eine Panoramafahrt mit dem Schiff an der Küste entlang in die Hafenstadt Rijeka.

Tag 5: Ljubljana – Bled
Slowenien_Ljubljana

Der CLASSIC COURIER erreicht heute Ljubljana. Bei einer Führung lernen wir die slowenische Hauptstadt kennen, deren Altstadt von einer Mischung aus österreichischem Charme und mediterranem Flair geprägt wird. Ein Rundgang führt durch das schmucke Zentrum mit seinen Barock- und Jugendstilfassaden.

Am Nachmittag geht es per Zug weiter zum Bleder See und in den beschaulichen Kurort Bled, wo die nächsten beiden Nächte reserviert sind.

 

 

Tag 6: Bled oder Wörthersee und Klagenfurt
Österreich_Wörthersee

Heute heißt es: entspannen am Bleder See vor dem herrlichen Alpenpanorama. Alternativ kann ein Ausflug zum nahe gelegenen Wörthersee gebucht werden. In Velden sehen wir das als „Schloss am Wörthersee“ berühmt gewordene Luxushotel und bummeln über die von prächtigen Villen gesäumte Uferpromenade, bevor es per Schiff nach Klagenfurt geht. Kärntens Hauptstadt beeindruckt mit ihrer schmucken Renaissance-Architektur.

 

 

Tag 7: Rückfahrt nach Deutschland

Am frühen Morgen startet der Sonderzug und bringt uns in bequemer Fahrt nach Deutschland zum jeweiligen Ausgangspunkt der Reise zurück.

Enthaltene Unterkünfte

Classic Courier Sonderzug
Classic Courier Sonderzug

Der CLASSIC COURIER besteht aus Schnellzugwagen der 60er bis 80er Jahre, die neben ihrem nostalgischen Ambiente ein komfortables Fahrgefühl bieten. Im Speisewagen und dem stilvollen Salonwagen mit musikalischer Untermalung verwöhnt uns ein freundliches Service-Team, das während der gesamten Reise im Zug für das leibliche Wohl sorgt. Wir reisen im Sonderzug auf fest reservierten Sitzplätzen im 1.-Klasse-Abteil für 6 Personen. Gegen einen Aufpreis können Sitzplätze im Club-Abteil mit 4 Plätzen gebucht werden.

Mehr lesen »

Beförderung

Die Anreise zu den Zustiegsbahnhöfen erfolgt individuell.

Zustiege für den Sonderzug CLASSIC COURIER:

Termin 23.06.22 Berlin – Magdeburg – Braunschweig – Hannover – Göttingen – Fulda – Fürth – München

Termin 27.09.22 Dortmund – Essen – Duisburg – Köln – Bonn – Koblenz – Mainz – Mannheim – Stuttgart – München

Termine & Preise

Do, 23.06.2022 - Mi, 29.06.2022
7 Tage
viele Verfügbarkeiten
1.195 €
Zuschläge
* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer: 170 €
Di, 27.09.2022 - Mo, 03.10.2022
7 Tage
viele Verfügbarkeiten
1.265 €
Zuschläge
* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer: 170 €

Auf Wunsch zubuchbar

Aufpreis für Unterbringung in der Kategorie Comfortplus im DZ  p.P. 230 € 

Aufpreis für Unterbringung in der Kategorie Comfortplus im EZ Termin 23.06. p.P. 280 € 

Aufpreis für Unterbringung in der Kategorie Comfortplus im EZ Termin 27.09. p.P. 260 € 

Aufpreis für Sitzplatz im Club-Abteil p.P. 98 €

Stadtführung Salzburg p.P. 28 €
Ausflug Triest & Lipica* p.P. 69 €
Ausflug Opatija & Rijeka p.P. 79 €
Ausflug Wörthersee & Klagenfurt p.P. 69 €
Die Ausflüge nach Triest und Opatija können nicht kombiniert werden.

 

Enthaltene Leistungen

  • Rundreise im Sonderzug CLASSIC COURIER in der 1. Klasse ab/bis gebuchtem Zustiegsort
  • Transfers mit örtlichen Bussen
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück in der gebuchten Hotelkategorie:
  • 1x Salzburg
  • 3x Portorož
  • 2x Bleder See
  • 6 Abendessen im Hotel
  • Ausflüge, Besichtigungen und Führungen laut Programm
  • deutschsprechende Gruppen-Reiseleitung
  • Infomaterial

Sonderwünsche

Besondere Mahlzeiten:
Falls aufgrund von Unverträglichkeiten oder Allergien besondere Mahlzeiten erforderlich sind, bitten wir um entsprechende Information vor Reiseantritt, damit wir unsere Partner darüber informieren können. Das gleiche gilt natürlich auch für Vegetarier.

Besondere Zimmer:
Wünsche bezüglich der Zimmerausstattung (z.B. Dusche statt Badewanne) geben wir gerne an das Hotel weiter. Diese Wünsche müssen auch unbedingt vor Reiseantritt an uns übermittelt werden, damit sie entsprechend berücksichtigt werden können.

Busplätze:
Wir reservieren keine bestimmten Sitzplätze im Bus. Für Gehbehinderte und Busbegleiter werden die ersten Reihen im Bus geblockt. Wir achten darauf, dass die Ausflugsbusse nie voll besetzt werden, damit wir immer ein wenig Spielraum haben. Falls besondere Plätze erforderlich sein sollten, beispielsweise aufgrund einer Gehbehinderung, dann müssen uns diese Wünsche unbedingt im Vorfeld der Reise bekannt gegeben werden, damit wir entsprechend disponieren können.

Für alle Wünsche gilt, dass sie unverbindliche Kundenwünsche sind, die nicht Bestandteil des Reisevertrages sind.

Hinweise

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder und Besitzer doppelter Staatsangehörigkeit lassen sich bitte vor ihrer Buchung von uns individuell beraten.
Mindestteilnehmerzahl: 160 Personen (gilt für den gesamten Zug)

Gut zu wissen: bitte beachtet unser PDF Hinweise

Es gelten die AGB/Reisebedingungen des Veranstalters DNV Touristik.

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: DNV-Touristik GmbH, Bolzstraße 126, 70806 Kornwestheim

  • Florentina Frank
  • f.frank@spd-reiseservice.de

Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr

Das könnte Dich auch interessieren

  • Deutschland
  • 22.12.2021-27.12.2021

Eine Flusskreuzfahrt ist eine der schönsten Reisen, die man zum Jahreswechsel unternehmen kann. Man gleitet r...

/ pro Person
€ 599.-
  • Zypern
  • 23.12.2021-06.01.2022

Weihnachten und vielleicht auch gleich noch Silvester wollen wir auf der sonnenverwöhnten Insel im östli...

/ pro Person
€ 939.-
  • Portugal
  • 25.01.2022-01.02.2022

Das ganzjährig milde Klima lockt jedes Jahr mehr und mehr Gäste auf die Blumeninsel Madeira im Atlantik....

/ pro Person
€ 839.-
  • Spanien
  • 13.03.2022-18.03.2022

Die katalanische Hauptstadt am Mittelmeer sorgt mit ihrer zweitausendjährigen Geschichte, mit Museen, we...

/ pro Person
€ 890.-
  • Malta
  • 13.04.2022-20.04.2022

Unter der Frühjahrssonne Maltas lernen wir Land, Leute, Geschichte und die besonderen Traditionen rund um das...

/ pro Person
€ 989.-
  • Deutschland
  • 15.04.2022-18.04.2022

„Vom Eise befreit sind Strom und Bäche / Durch des Frühlings holden, belebenden Blick / Im Ta...

/ pro Person
€ 395.-
  • Montenegro
  • 24.04.2022-01.05.2022

Montenegro – das Land der schwarzen Berge, Helden und Piraten. Knapp zwei Flugstunden entfernt liegt dieser ...

/ pro Person
€ 849.-
  • Österreich
  • 28.04.2022-03.05.2022

Die Wiener Altstadt mit ihren Prunkgebäuden, die Kaffeehäuser, Sachertorte, Walzerklänge und die re...

/ pro Person
€ 435.-
  • Schweiz
  • 20.06.2022-27.06.2022

Eine umfassende Rundreise auf den schönsten Bahnstrecken der Schweiz durch die faszinierende Hochgebirgswelt ...

/ pro Person
€ 1749.-
Share on email
Share on facebook
Share on whatsapp

Beim Senden ist ein
Fehler aufgetreten!

Bitte versuch es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal.

Dein Buchungsauftrag wurde
erfolgreich gesendet!

Du wirst per E-Mail benachrichtigt.
Die entsprechende Buchungsbestätigung übersenden wir - nach Verfügbarkeitsprüfung - schnellstmöglich.