Große SPD-Kuba-Kreuzfahrt 2023: Sonne, Sand und Socialismo

mit MS HAMBURG

  • Kuba
  • Kuba
Reisedauer
  • 12 Tage
Nächster Reisetermin
  • 14.03.2023-25.03.2023
  • ab € 2.799 p.P.

Highlights der Reise

  • Faszinierendes Havanna
  • Strandparadies Cayo Largo
  • Grüne Karibikinsel Jamaika
  • Lebensfrohes Santiago de Cuba

Sonne, Sand und Socialismo … und natürlich auch ein guter Rum und eine starke Zigarre. Lange haben sie täglich damit gerechnet – und es trotzdem nie für möglich gehalten. Aber am 25. November 2016, im Alter von 90 Jahren, ist Fidel Castro gestorben. Jetzt mag er vielleicht tatsächlich mit Che Guevara und Ernest Hemingway gemütlich in der Sonne sitzen und auf ewig für den Mythos Kuba werben. Während sich andere Kuba-Kreuzfahrten damit begnügen, lediglich Havanna anzulaufen, werden wir rund um die gesamte Insel kreuzen, einen Abstecher nach Jamaika unternehmen, und wo es am schönsten ist, gehen wir an Land.

ACHTUNG: Diese Reise ist NICHT über die Website buchbar!

Liebe Interessierte,

auf Grund der vielen Unterbringungs-Varianten ist diese Reise (noch) nicht über unsere Website buchbar!
Selbstverständlich findet ihr aber im weiteren Verlauf alle nötigen Informationen zu den entsprechenden Kategorien und den dazugehörigen Preisen, damit ihr für euch eine Buchungsentscheidung treffen könnt. Gleich hier rechts findet Ihr auch ein Anmeldeformular, das Ihr gerne runterladen könnt. 
Schickt uns dann einfach eine Mail, ein Fax oder ruft an, damit wir euch euren Wünschen entsprechend einbuchen können.
Bitte denkt dabei daran, uns alle Teilnehmernamen zu nennen und auch eine Kontakt-Telefonnummer für etwaige Rückfragen zu hinterlassen.

Vielen Dank!

Alle öffnen
Tag 1: Havanna - Fluganreise und Einschiffung
Kuba_Havanna-Bar

Wer noch nicht mit der "Vorkreuzfahrt" auf der Kuba angekommen ist, fliegt heute von vsl. Frankfurt oder München am späten Vormittag nach Havanna, dass wir am frühen Abend Ortszeit erreichen werden. Dort werden wir von unserer Reiseleitung empfangen und nach der Gepäckausgabe zum Hafen gebracht, wo MS HAMBURG zur Einschifung bereitliegt. Wer Lust hat, kann anschließend noch etwas die Inselmetropole erkunden.

Tag 2: Havanna
Kuba_Havanna_Kathedrale

Heute erwartet uns La Habana. Die karibische Metropole begrüßt ihre Besucher mit einer überwältigenden Fülle an akustischen und optischen Reizen. Die charmante Hauptstadt mit so vielen unterschiedlichen Facetten ist geprägt von Prachtbauten der Kolonialarchitektur. US-amerikanische Oldtimer aus den Fünfzigern schenken sogar dem Straßenverkehr kleine Attraktionen. Ob auf eigene Faust oder bei unseren fakultativen Auslügen kann man sich unmöglich sattsehen und die kubanische Lebensfreude ist ab dem ersten Tag garantiert ansteckend.

Tag 3: Maria la Gorda
Kuba_Maria la Gorda

Heute können wir uns freuen, die Westspitze Kubas kennenzulernen. Dies im Fahrplan zu integrieren war nämlich gar nicht so einfach, da die kubanischen Behörden eigentlich diesen Hafen für Kreuzfahrtschiffe sperren wollten bzw. auch haben, liegt er doch in einem ausgewiesenen Naturschutzgebiet. Als man dort aber mitbekam, dass es sich bei MS HAMBURG nicht um einen Megaliner handelt, haben die Behörden sehr verständnisvoll reagiert und eine Anlaufgenehmigung erteilt.

Tag 4: Cayo Largo / Canarreos-Archipel
Kuba_CayoLargo_PlayaParaiso

Der Canarreos-Archipel ist eine aus etwa 350 Inseln bestehende Inselgruppe am südlichen Festlandsockel Kubas, am Südende des Golfs von Batabanó, entstanden aus Korallenriffen. Cayo Largo, als zweitgrößte Insel, ist ein wichtiges Zentrum des Tauchtourismus auf Kuba. Auch diese Insel ist paradiesisch, 25 km lang und teilweise nur 2-3 km breit, mit endlosen, schneeweißen Puderzuckerstränden an türkisfarbigen Lagunen und einem kristallklaren Meer. Der perfekte Rahmen für Sonne, Strand und Baden.

Tag 5: Cienfuegos
Kuba_Band

Cienfuegos, die “Stadt der 100 Feuer“ ist heute einer der großen industriellen Drehpunkte des Landes mit dem vielleicht größten Zuckerexport-Hafen der Welt. Wegen der Schönheit ihres historischen Zentrums, das zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde, gilt sie als die “Perle des Südens“. Für fast ganze zwei Tage ist Cienfuegos der ideale Ausgangspunkt für unsere Auslüge. Trinidad mit seinen pastellfarbenen kleinen Palästen rund um die Plaza Mayor zählt ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe und will besucht werden. Und natürlich können wir uns auch darauf freuen, in einem der vielen Lokale dem "Son Cubano" zu lauschen und uns vom vo der kubanischen Lebensfreude einfangen zu lassen. 

Tag 6: Cienfuegos
Kuba_Che Guevara

Als „Debakel in der Schweinebucht“ ist der gescheiterte Versuch einer Konterrevolution von US-unterstützten Exil-Kubanern bei Playa Girón im April 1961 in die Geschichtsbücher eingegangen. Knapp 80 km im Inselinneren liegt außerdem Santa Clara am Fuße des Escambray-Gebirges. Die bedeutende Provinzstadt erinnert mit einem Denkmal und dem Mausoleum von Che Guevara an seinen entscheidenden Sieg über die Regierungstruppen des Diktators Batista.

Tag 7: Montego Bay / Jamaika
Jamaika_Wasserfall

Heute führt uns ein Abstecher auf die Nachbarinsel Jamaika, die wie keine andere Insel über lange Jahre das Bild von der Karibik in Europa geprägt hat. Maßgeblich war es die Gruppe der Rastafari, mit ihren exotischen Dreadlocks-Frisuren, farbenfrohen Kleidern und Reggae-Musik, die uns als Sinnbild für die Karibik galten. Von Montego Bay, ganz in der Nähe, wo Kolumbus als erster Europäer die Insel betrat, erreichen wir die schönsten Strände und landschatlichen Sehenswürdigkeiten.

Tag 8: Santiago de Cuba
Kuba_Santiago de Cuba

Heute erreichen wir die wohl „karibischste“ Stadt Kubas. Hoch über der Bucht wacht seit Jahrhunderten die Festung El Morro. Im Zentrum der Altstadt, auf dem mit Bäumen bestandenen Parque Céspedes, erheben sich die mächtige Kathedrale, das Casa de Diego Velázques - das älteste Haus Kubas - und das Ayuntamiento. So heißt das Rathaus, von dessen Balkon Fidel Castro am 1. Januar 1959 den Sieg der Revolution verkündete. Auf dem Friedhof Santa Iigenia hat der „Comandante en Jefe“ nun seine letzte Ruhestätte gefunden. Aber selbst im Zentrum wirkt die Stadt unverstellt, authentisch und man hat überall das Gefühl, das echte kubanische Leben zu sehen und darin einzutauchen.

Tag 9: Antilla
Kuba_Holguin

Die kleine Hafenstadt Antilla liegt an der nordöstlichen Küste von Kuba, auf einer Halbinsel zwischen dem Golf von Nipe und Banes Bay und ist für uns Ausgangspunkt zu Auslügen nach Bíran, der Geburtsstadt Fidel Castros, in die Provinzhauptstadt Holguin mit ihren herrlichen Parks oder in die beliebte Ferienregion von Guardalavaca. Deren Kombination aus weißen, feinsandigen Stränden mit zahlreichen vorgelagerten Korallenrifen, türkisblauem Wasser und prächtiger grüner Vegetation macht aus Guardalavaca ein echtes Urlaubsparadies.

Tag 10: Erholung auf See
Pool

Willkommene Muße, die bisherigen Reiseeindrücke schon einmal Revue passieren zu lassen während MS HAMBURG uns an der Nordküste entlang über die azurblaue See und bei strahlendem Sonnenschein nach Havanna trägt. Langweilig wird es bestimmt nicht, dafür sorgt ein interessantes und unterhaltsames Bordprogramm.

Tag 11: Havanna - Ausschiffung und Rückflug
Kuba_Tabaquro

Morgens laufen wir wieder in Havanna ein und nachdem wir uns von der freundlichen Besatzung verabschiedet haben, bleibt noch etwas Zeit, bevor wir den Rücklug nach Deutschland antreten, das wir am Morgen des Folgetages erreichen werden. Oder habt Ihr Euch entschieden, bei einer der attraktiven Anschlußkreuzfahrten noch ein paar Tage Sonne, Sand und Meer zu genießen?

Tag 12: Ankunft in Deutschland
Kuba

Heute landen wir also wieder in Deutschland und so manch einer möchte sicher gar nicht erst aussteigen, sondern gleich wieder zurückfliegen, auf die Insel, die uns im Gedächnis bleiben wird - hasta siempre- für immer!

Enthaltene Unterkünfte

MS Hamburg
MS Hamburg

• Umbau und Modernisierung 2020
• Maximal 400 Passagiere
• Bordsprache: Deutsch
• Eine Tischzeit für alle Gäste im Servicerestaurant, alternativ ein Buffetrestaurant
• Außergewöhnliche Routen abseits des Massentourismus
• Zodiacs für Expeditionsfahrten
• Concierge-Service und Lektorenvorträge

Kabinen

63 Innenkabinen (ca. 13 m2)
96 Außenkabinen (ca. 15 m2)
38 Außenkabinen Kat. 9 + 10 mit Infinity-Fenstern (ca. 15 m2)
2 Suiten Kat. 11 (ca. 27 m2)
4 Suiten Kat. 12 mit Infinity-Fenstern (ca. 27 m2)
2 Suiten Kat. 13 mit Veranda (ca. 31,5 m2)

Ausstattung

Zwei Einzelbetten, Betten zusammenstellbar (nicht möglich in Innenkabinen, Kabinen der Kat. 6 und in den Kabinen 244, 245, 305 und 306),

Duschbad mit WC, Bademantel und Föhn, Kleiderschrank, Klimaanlage, Minibar, Safe, Telefon, Farb-TV für bord eigene Videokanäle, ...

Mehr lesen »

Vor-Nachprogramm

Zu dieser Kreuzfahrt haben wir als "Vor- und Nachprogramme" drei weitere Kreuzfahrten mit MS HAMBURG im Angebot:

1. Als Vorreise die Kreuzfahrt "Lateinamerikanische Schätze" vom 28.02. bis 14.03.2023 (ab Colon/Panama bis Havanna/Kuba)

2. Als "kurze" Anschlußreise die Kreuzfahrt "Inseln in der Karibik und im Atlantik" vom 24.03. bis 06.04.2023 (ab Havanna/Kuba bis Ponta Delgada/Insel São Miguel/Azoren/Portugal)

3. Als "lange" Anschlußreise noch zusätzlich die Kreuzfahrt "Von Havanna über die Azoren bis nach Hamburg" vom 24.03. bis 18.04.2023 (ab Havanna/Kuba bis Hamburg)

Für alle 3 Reisen gibt es natürlich entsprechende Kombinationsrabatte und teils weitere Vorteile!

Alle Informationen können wir hier natürlich nicht detailiert auflisten, also schaut Euch bitte bei Interesse die entsprechende Informationsbroschüre an, die Ihr oben recht unter dem Namen "HAM-Vor-und-Nachreisen-und-AGBs" herunterladen könnt. Bitte bedenkt dabei auch, dass für diese Reisen der Veranstalter die Plantours & Partner GmbH, Bremen ist. 

Beförderung

Flugan- und -abreise: Da die Flugpläne für das Frühjahr ‘23 noch lange nicht veröffentlicht sind, bitten wir um Geduld bei der Übersendung der ausführlichen Reisebeschreibung. In der Regel ist ein Flugeinkauf erst ca. ein Jahr im Voraus möglich.

Wir gehen aber schon heute davon aus, dass die Hin- und Rückflüge mit CONDOR und über die Flughäfen Frankfurt/M. und/oder München erfolgen. Die Abflugszeiten nach Havanna liegen erfahrungsgemäß am späten Vormittag (ca. 11.00 Uhr), so dass evtl. auch innerdeutsche Anschlußflüge gegen Aufpreis möglich sein sollten. Notfalls könnte eine Vorübernachtung am entsprechenden Flughafen nötig sein.

Fahrplan

Termine & Preise

Di, 14.03.2023 - Sa, 25.03.2023
12 Tage
ausgebucht
2.799 €
Grundarrangement in 2-Bett-Kabine p. P., weitere Kabinenkategorien auf Anfrage
Zuschläge
* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer: 800 €

Kabinenkategorie & Preise

Auf Wunsch zubuchbar

Ggf. Anschlussflüge zum/vom Abflughafen

Vor- oder Anschlußkreuzfahrten (s.h. Vor- und Nachprogramme)

Enthaltene Leistungen

  • Flug ab/bis vsl. Frankfurt und/oder München nach/von Havanna
  • Personen- und Gepäcktransfer Flughafen – Schiff – Flughafen
  • 10 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee/-kaffee mit Gebäck und Snacks, Abendessen und Mitternachtsimbiss
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail an Bord
  • Kapitänsdinner
  • Sekt zum Frühstück
  • Erfrischungen nach Ausflugsrückkehr
  • Sämtliche Hafen- und Passagiergebühren
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Lektorate über Reiseziele
  • Informationsmaterial zur Reise
  • SPD-Bordreiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Anschlußflüge zur An- und Abreise (s.h. unter "Beförderung")
  • Fakultativ angebotene Landausflüge (Angebote folgen 6 Wochen vor Reisebeginn)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen (Angebote können oben rechts auf dieser Seite eingesehen werden)

Sonderwünsche

Besondere Mahlzeiten: Falls aufgrund von Unverträglichkeiten oder Allergien besondere Mahlzeiten erforderlich sind, bitten wir um entsprechende Information vor Reiseantritt, damit wir unsere Partner darüber informieren können. Das gleiche gilt natürlich auch für Vegetarier.

Busplätze: Wir reservieren keine bestimmten Sitzplätze im Bus auf Ausflügen. Für Gehbehinderte und Busbegleiter werden die ersten Reihen im Bus geblockt. Man achtet darauf, dass die Ausflugsbusse nie voll besetzt werden, damit immer ein wenig Spielraum vorhanden ist. Falls besondere Plätze erforderlich sein sollten, beispielsweise aufgrund einer Gehbehinderung, dann müssen diese Wünsche unbedingt im Vorfeld der Reise bekannt gegeben werden, damit wir diese entsprechend berücksichtigen können.

Für alle Wünsche gilt, dass sie unverbindliche Kundenwünsche sind, die nicht Bestandteil des Reisevertrages sind.

Hinweise

Politische Programme: Zum heutigen Zeitpunkt können wir noch keine Auskünfte über ein politisches Programm zu dieser Reise geben. Ihr könnt Euch aber selbstverständlich darauf verlassen, dass wir uns für diese Reise um kompetente Gesprächspartner bemühen.

Mindestteilnehmerzahl: für die Kreuzfahrt: 350 Personen bis 8 Wochen vor Reisebeginn

Reisepapiere: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen Reisepass der noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein muss (Stand 10/21). Staatsangehörige anderer Länder und Besitzer doppelter Staatsangehörigkeit lassen sich bitte vor ihrer Buchung von uns individuell beraten.

Diese Kreuzfahrt ist nur bedingt für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte sprecht uns an.

Fakultativ angebotene Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten. Das genaue Landausflugsprogramm wird ca. 6 Wochen vor Reisebeginn automatisch zugeschickt und es können entsprechend Vorausbuchungen vorgenommen werden.

Gut zu wissen: bitte beachtet unser PDF Hinweise (können oben rechts auf dieser Seite eingesehen werden)

ACHTUNG: Für die Vor- und Nachkreuzfahrten gelten teils andere Einreisebestimmungen und An- und Abreisemöglichkeiten. Bitte beachtet dazu die PDF, die oben rechts unter dem Namen "HAM-Vor-und-Nachreisen-und-AGBs" heruntergeladen werden kann.

Copyright Schiffsbilder: PLANTOURS Kreuzfahrten, Bremen

Das könnte Dich auch interessieren

  • Italien
  • 09.03.2022-14.03.2022

Alle Wege führen nach Rom – nirgends lässt sich Geschichte so hautnah erleben wie in der fast drei...

/ pro Person
€ 895.-
  • Spanien
  • 12.03.2022-19.03.2022

Nirgendwo kommt einem Spanien „spanischer“ vor als in seinem tiefsten Süden. Dabei waren es die M...

/ pro Person
€ 725.-
  • Italien
  • 01.04.2022-08.04.2022

Wer das italienische Lebensgefühl, eine Jahrtausende alte Kultur und atemberaubende Landschaften erleben will...

/ pro Person
€ 1075.-
  • Spanien
  • 13.03.2022-18.03.2022

Die katalanische Hauptstadt am Mittelmeer sorgt mit ihrer zweitausendjährigen Geschichte, mit Museen, we...

/ pro Person
€ 890.-
  • Malta
  • 13.04.2022-20.04.2022

Unter der Frühjahrssonne Maltas lernen wir Land, Leute, Geschichte und die besonderen Traditionen rund um das...

/ pro Person
€ 989.-
  • Deutschland
  • 15.04.2022-18.04.2022

„Vom Eise befreit sind Strom und Bäche / Durch des Frühlings holden, belebenden Blick / Im Ta...

/ pro Person
€ 395.-
  • 10.05.2022-19.05.2022

Wir starten mit der MS ELEGANT LADY in Regensburg auf der Donau, befahren dann den spektakulären Main-Donau-K...

/ pro Person
€ 1499.-
  • Montenegro
  • 24.04.2022-01.05.2022

Montenegro – das Land der schwarzen Berge, Helden und Piraten. Knapp zwei Flugstunden entfernt liegt dieser ...

/ pro Person
€ 849.-
  • Österreich
  • 28.04.2022-03.05.2022

Die Wiener Altstadt mit ihren Prunkgebäuden, die Kaffeehäuser, Sachertorte, Walzerklänge und die re...

/ pro Person
€ 435.-
Share on email
Share on facebook
Share on whatsapp

Beim Senden ist ein
Fehler aufgetreten!

Bitte versuch es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal.

Dein Buchungsauftrag wurde
erfolgreich gesendet!

Du wirst per E-Mail benachrichtigt.
Die entsprechende Buchungsbestätigung übersenden wir - nach Verfügbarkeitsprüfung - schnellstmöglich.