Deutschland entdecken auf den schönsten Wasserwegen (von Berlin nach Bremen)

mit MS SWISS RUBY

  • Deutschland
  • Deutschland
  • 8 Tage
  • 29.04.2023-06.05.2023
  • ab € 1.449 p.P.

Highlights der Reise

  • Wasserstraßenkreuze Magdeburg und Minden
  • Porta Westfalica und Kaiser-Wilhelm-Denkmal
  • Ausflüge in den Harz
  • 5 Landeshauptstädte

Kommt an Bord und erlebt eine wunderschöne Flussreise, die über die Havel, den Elbe-Havel-Kanal, den Mittellandkanal und die Weser von der Hauptstadt in die Hansestadt Bremen führt. Dabei passieren wir nicht nur die beeindruckenden Wasserstraßenkreuze und Trogbrücken über die Elbe und die Weser, sondern machen auch Halt in attraktiven Städten wie Potsdam, Magdeburg oder Minden und erleben herrliche Landschaften entlang der Brandenburger Havelseen oder im Weserbergland.

Alle öffnen
Tag 1: Einschiffung - Berlin - Potsdam

Individuelle Anreise nach Berlin und Einschiffung in Berlin-Spandau. Wir verlassen die Metropole Berlin und fahren die kurze Strecke bis in die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam.

Tag 2: Potsdam
Potsdam_Nikolaikirche und Altes Rathaus, Alter Markt

Potsdam überzeugt mit einer einzigartigen Kulturlandschaft, mit weltberühmten Schlössern und Gärten, historischen Gebäuden sowie UNESCO-Welterbestätten: die Altstadt mit Stadtschloss und Palais Barberini, Schloss Cecilienhof, das Holländische Viertel und nicht zu vergessen Park und Schloss Sanssouci von Friedrich dem Großen. Wir setzen die Fahrt fort auf dem Elbe-Havel-Kanal und liegen über Nacht in Genthin.

Tag 3: Wasserstraßenkreuz - Magdeburg
Magdeburg

Bei Magdeburg überquert der Mittellandkanal die Elbe über die längste Trogbrücke der Welt. Die Hauptstadt Sachsen-Anhalts erwartet dann unseren Besuch. Die mittelalterliche Geschichte zeigt sich im Dom zu Magdeburg und dem Kloster Unser Lieben Frauen. Die Grüne Zitadelle von Magdeburg, das letzte Architekturprojekt von Friedensreich Hundertwasser, spiegelt das farbenfrohe und moderne Flair der Landeshauptstadt wider.

Tag 4: Wolfsburg
Hannover

Wolfsburg beeindruckt mit der imposanten Autostadt im VW-Werk und dem spannenden Experimentier-Museum Phæno, hat aber auch eine sehenswerte Altstadt zu bieten, die ebenfalls einen Besuch lohnt.

Tag 5: Braunschweig - Peine - Hannover
NRW-Minden

In der Stadt Heinrichs des Löwen trifft man überall auf Zeugen ihrer tausendjährigen Geschichte. Historische Gebäude, authentische Ensembles und einladende Plätze erzählen von der Entwicklung Braunschweigs vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Von hier aus ist es nicht weit in den Harz und so bietet sich ein Ausflug nach Goslar, in die tausendjährige Kaiserstadt am Harz an. Wo einst Kaiser und Könige regierten, finden Besucher heute eine lebhafte Stadt mit imposanten Bauwerken verschiedenster Epochen, Kirchen und Fachwerkhäusern. Nach einem kurzen Halt in Peine, um die Ausflügler wieder an Bord zu nehmen, setzen wir die Fahrt auf dem Mittellandkanal fort und erreichen bald Hannover. Die niedersächsische Landeshauptstadt an der Leine können wir bei einem Spaziergang erkunden.

Tag 6: Minden
NRW-Wasserstraßenkreuz Minden

Am Wasserstraßenkreuz Minden überquert der Mittellandkanal die Weser. Ein Bummel durch Mindens Ober- und Unterstadt ist so vielseitig und voller Abwechslung wie die Geschichte Mindens. In den kopfsteingepflasterten kleinen Gassen fühlt man sich ins Mittelalter zurückversetzt, in der Nähe stößt man auf repräsentative Kaufmanns- und Adelshäuser aus dem 16. Jahrhundert. Imposant ragt der mehr als 1200-jährige Mindener Dom zum Himmel.

Tag 7: Minden - Weserbergland
NRW-Kaiser Wilhelm Denkmal

Am Weserdurchgangstal zwischen Weser- und Wiehengebirge an der „Westfälischen Pforte“ – der Porta Westfalica – fließt die Weser in die Norddeutsche Tiefebene. Hier bestaunen wir neben dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal, einem der bedeutendsten Nationaldenkmäler Deutschlands, auch wunderschöne Landschaften und geschichtsträchtige Städte und Stätten, die sich hier auf kurzer Strecke wie an einer Perlenschnur aufreihen. Nun fährt unser schwimmendes Hotel auf der Weser.

Tag 8: Bremen - Ausschiffung
Bremen

Am Morgen erreichen wir mit der Hansestadt Bremen die fünfte Landeshauptstadt auf dieser Reise. Nach dem Frühstück erfolgen die Ausschiffung und die anschließende Heimreise bzw. das Nachprogramm in Bremen.

Enthaltene Unterkünfte

MS SWISS RUBY
MS SWISS RUBY

AUSSTATTUNG:
Die MS SWISS RUBY, ein Schiff der 4-Sterne-Premium-Kategorie verfügt über 44 komfortable Außenkabinen für max. 88 Gäste auf zwei Decks. Es überzeugt mit Eleganz, einer persönlichen Atmosphäre und ausgezeichnetem Service. Die Atmosphäre an Bord ist behaglich und ungezwungen. Durch den geringen Tiefgang und die überschaubare Größe des Schiffs ist es möglich, Flussreisen auch auf außergewöhnlichen Routen anzubieten. Das Sonnendeck lädt zum Verweilen und Genießen der vorbeiziehenden Landschaft ein, im Restaurant verwöhnt die ausgezeichnete Bordküche die Gäste mit abwechslungsreichen Menüs und in der Panorama-Loungebar lässt sich wunderbar ein Glas Wein oder ein Cocktail genießen. Die Crew umsorgt die Passagiere mit hervorragendem Service. Alle Decks sind ü...

Mehr lesen »

Vor-Nachprogramm

Nachprogramm Bremen 06.05.-07.05.2023:
Eine Übernachtung mit Frühstück im guten Mittelklassehotel, Stadtführung in Bremen und Transfer Schiff-Hotel

Übernachtung im Doppelzimmer p.P. € 80,-
Übernachtung im Einzelzimmer p.P. € 110,-

Beförderung

Individuelle Anreise nach Berlin und Rückreise ab Bremen

Fahrplan

Termine & Preise

Sa, 29.04.2023 - Sa, 06.05.2023
8 Tage
viele Verfügbarkeiten
1.449 €

Kabinenkategorie & Preise

Enthaltene Leistungen

  • Kreuzfahrt ab Berlin/bis Bremen mit MS SWISS RUBY
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Gepäcktransport Pier – Schiff – Pier
  • Begrüßungsgetränk an Bord
  • Vollpension an Bord: Frühstück, Mittagessen, Kaffee/Tee mit Gebäck, Abendessen
  • 1 festliches Kapitänsdinner
  • sämtliche Hafen- und Passagiergebühren
  • Unterhaltungsprogramm, Vorträge und Veranstaltungen an Bord
  • Informationsmaterial zur Reise
  • SPD-Bordreiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise
  • Fakultativ angebotene Landausflüge (Angebote folgen ca. 6 Wochen vor Reisebeginn)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Sonderwünsche

Besondere Mahlzeiten: Falls aufgrund von Unverträglichkeiten oder Allergien besondere Mahlzeiten erforderlich sind, bitten wir um entsprechende Information vor Reiseantritt, damit wir unsere Partner darüber informieren können. Das gleiche gilt natürlich auch für Vegetarier.

Busplätze: Wir reservieren keine bestimmten Sitzplätze im Bus auf Ausflügen. Für Gehbehinderte und Busbegleiter werden die ersten Reihen im Bus geblockt. Man achtet darauf, dass die Ausflugsbusse nie voll besetzt werden, damit immer ein wenig Spielraum vorhanden ist. Falls besondere Plätze erforderlich sein sollten, beispielsweise aufgrund einer Gehbehinderung, dann müssen diese Wünsche unbedingt im Vorfeld der Reise bekannt gegeben werden, damit wir diese entsprechend berücksichtigen können.

Für alle Wünsche gilt, dass sie unverbindliche Kundenwünsche sind, die nicht Bestandteil des Reisevertrages sind.

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen

Aus organisatorischen Gründen kann die Reihenfolge der Ausflüge variieren. Die angegebenen Liegezeiten in den Häfen sind Circa-Angaben und können aufgrund von kurzfristigen Fahrplan- oder Routenänderungen, versursacht z. B. durch Wartezeiten an Schleusen und durch Hoch- bzw. Niedrigwasser, abweichen.

Die genannten Ausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten. Ein ausführliches Ausflugsprogramm erscheint ca. 6-8 Wochen vor Reisebeginn. Daraufhin werden die Ausflüge vorab gebucht und bezahlt.

Reisepapiere: Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder und Besitzer doppelter Staatsangehörigkeit lassen sich bitte vor ihrer Buchung von uns individuell beraten.

  • Florentina Frank
  • f.frank@spd-reiseservice.de

Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr

Das könnte Dich auch interessieren

  • Deutschland,
  • Niederlande
  • 30.11.2022-03.12.2022

Im letzten Jahr haben wir unsere schöne Tradition des Jahrestreffen wiederaufleben lassen, mit einer Sch...

€ 299.-
  • Deutschland
  • 22.12.2022-26.12.2022

Eine Flusskreuzfahrt ist eine der schönsten Reisen, die man zum Jahreswechsel unternehmen kann. Man gleitet r...

€ 399.-
  • Deutschland
  • 26.12.2022-02.01.2023

Eine Flusskreuzfahrt ist eine der schönsten Reisen, die man zum Jahreswechsel unternehmen kann. Man gleitet r...

€ 999.-
  • Italien
  • 29.12.2022-03.01.2023

Gerade zur Weihnachts- und Neujahrszeit erstrahlt die Ewige Stadt Rom in einem unvergleichlich romantischen L...

€ 1145.-
  • Spanien
  • 28.12.2022-02.01.2023

Die katalanische Hauptstadt am Mittelmeer sorgt mit ihrer zweitausendjährigen Geschichte mit Museen...

€ 1145.-
  • Portugal
  • 28.12.2022-02.01.2023

Den Jahreswechsel in Lissabon, einer der quirligsten und schönsten Metropolen Europas, zu verbringen, is...

€ 1290.-
  • Deutschland
  • 30.12.2022-02.01.2023

Wo sonst finden wir sagenhafte 19 (!) Weltkulturerbe-Stätten der UNESCO auf so engem Raum wie in Weimar? Im D...

€ 565.-
  • Deutschland
  • 30.12.2022-02.01.2023

Eine Stadt wie ein Kunstwerk! Natürlich begeistert sofort das Bild der wunderschönen barocken Altst...

€ 635.-
  • Deutschland
  • 30.12.2022-02.01.2023

Was fällt einem alles zu Leipzig ein! Bach und Thomaner, Gewandhaus und Oper, Schiller und Goethe. Die M...

€ 535.-

Beim Senden ist ein
Fehler aufgetreten!

Bitte versuch es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal.

Dein Buchungsauftrag wurde
erfolgreich gesendet!

Du wirst per E-Mail benachrichtigt.
Die entsprechende Buchungsbestätigung übersenden wir - nach Verfügbarkeitsprüfung - schnellstmöglich.